Wie finde ich einen Schulpartner?

 

  • Das „Trischola“-Programm des Landes Baden-Württemberg und das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) besitzen auf ihren Webseiten eine Partnerbörse zum Suchen und Finden neuer Schulpartnerschaften am Oberrhein. Dort können Gesuche platziert und Angebote von Schulen studiert werden. Infos sind erhältlich unter:
sowie
 
  • Das EU-Programm „eTwinning“ vernetzt Schulen aus Europa über das Internet miteinander. Die elektronischen Partnerschaften, sog. eTwinnings, basieren auf der Absprache von zwei Schulen, die über einen virtuellen Klassenraum zu einem bestimmten Thema zusammenarbeiten. Partnerschulengesuche können platziert werden über
 
  • Der französische Verein Lehrer (Association professionnelle des instituteurs et professeurs pour l’enseignement bilingue paritaire dans les Académies de Strasbourg et de Nancy-Metz) gibt regelmäßig das deutsch-französische E-Mail-Rundschreiben „Lehrer-Börse“ heraus. Das Rundschreiben enthält Annoncen zu Unterrichtsthemen und Tipps von Lehrkräften für Lehrkräfte und eignet sich daher auch als Forum für die Suche nach Partnerschulen mit bilingualem Hintergrund. Lehrer-Börse kann per E-Mail kostenlos abonniert werden unter
 
  • Der Verein „Eltern Alsace“ hat Kontakte zu zweisprachigen Schulen im Elsass.
 
  • Auf der deutschen Seite des Oberrheins ist das Regierungspräsidium Freiburg zuständig für den grenznahen Austausch :
RP Freiburg 
Veronika Rauch-Klingmann
Regierungspräsidium Freiburg 

Abteilung Schule und Bildung 

Grenzüberschreitende Kooperation und Europa 

Bertoldstraße 43 

D-79098 Freiburg
veronika.rauch-klingmann@rpf.bwl.de
Tel.: 0049- (0)761 208-1325
 
  • Auf der französischen Seite hilft die Inspection académique bei der Suche nach Schulpartnerschaften im Primarbereich:

Im Departement Bas-Rhin :

Anita Marchal
Mission Langues Vivantes
Inspection académique du Bas-Rhin
65, avenue de la Forêt Noire
67083 STRASBOURG CEDEX
anita.marchal@ac-strasbourg.fr
Tel: 0033- (0)3 69 20 93 20
 

Im Departement Haut-Rhin :

Marguerite Knuchel
Inspection académique du Haut-Rhin
21, rue Henner
68021 Colmar Cedex
marguerite.knuchel@ac-strasbourg.fr
Tél : 0033- (0)3 89 24 87 19

und das Rektorat im Sekundarbereich:

Mission académique à l’enseignement régional et international
Dominique Drouard
Chef de la MAERI
Académie de Strasbourg
6, rue de la Toussaint
67975 STRASBOURG CEDEX 9
ce.maeri@ac-strasbourg.fr
Tel : 0033- (0)3 88 23 38 51

 

 

 

 

 

Propulsé par Drupal et site réalisé par iouston